Mit der Bundesforstdirektion wurde nach einer Platzbegehung in 2010 vereinbart, den Anflugbereich von Westen durch eine Reduzierung des Baumbestandes zu verbessern. Durch Verzögerungen bei den Fällarbeiten kamen wir in 2011 leider nicht in den Genuss des verbesserten Anfluges.

In diesem Jahr führte der SMC vom 28.07. bis 02.08. sein traditionelles Jugendlager zum zweiten Mal in Röttingen im schönen Taubertal durch. Nach der gelungenen Veranstaltung in 2009 war die Vorfreude der Jugendlichen entsprechend groß. Aufgrund der unbeständigen Wetterlage in diesem Sommer hatten Organisatoren und Betreuer doch einige Zweifel an einer erfolgreichen Durchführung. Doch Petrus strafte unseren Zweifeln lügen und bescherte uns neben ein paar Schauern und etwas Kälte ausreichend Thermik und Sonne.

Beim Sommerfest des SMC am 16.07. ließ der Sommer etwas auf sich warten, was aber der Stimmung und dem Hunger auf Kuchen und Grillgut keinen Abbruch tat. Die Bilder vom Feste findet ihr in der Galerie.

37 Teilnehmer fanden dieses Jahr den Weg nach Siegen um den Lindenbergpokal 2011 auszufliegen. Bei strahlendem Sonnenschein aber auch sehr starkem Süd-Ost Wind geriet so manche Landung zur Mutprobe. So mussten dieses Jahr einige Aussenlandungen und Schäden an den Modellen verzeichnet werden. Ein Teilnehmer bemerkte treffend: 'Wer nach diesen vier Durchgängen noch ein heiles Modell hat kann fliegen'.

Am 07.05.2011 fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft im Segel- und Elektroflug statt. Sonne satt und böiger Südwestwind machten die Veranstaltung wieder einmal zu einer echten Herausforderung. Es wurden drei Wertungsdurchgänge mit einem Streicher geflogen. Bemerkenswert war in diesem Jahr die Anzahl von 7 teilnehmenden Jugendlichen. Trotz des herausfordernden Wetters blieb ( fast ) alles heil.

Auch in diesem Jahr haben wir uns zum Jahresausklang auf dem Fluggelände in Trupbach getroffen. Witterrungsbedingt konnte der Platz nur zu Fuss erreicht werden. Marcel Bohl und Thomas Paar konnte dieser Umstand nicht davon abhalten, ihre Fluggeräte mit zu nehmen und zu fliegen. Der Rest der Mannschaft machte es sich bei Kaffee, Glühwein und Würstchen gemütlich. Dank an Jan für die gute Organisation. Die Fotos vom Treffen findet ihr in der Galerie.

Go to top
Template by JoomlaShine