Das traditionelle Jugendlager des SMC fand in diesem Jahr turnusgemäß auf dem Modellfluggelände in Siegen Trupbach statt. Vom 04. bis 11.08. fanden sich 11 Jugendliche und zwei Betreuer ein um zusammen zu fliegen und Spass zu haben. Nachdem das letzte Zeltlager in Trupbach zur Wasserschlacht wurde war uns der Wettergott nach anfänglichen Kapriolen freundlich gesonnen.

Am 04.08.2012 fand das SMC Sommerfest auf dem Modellfluggelände in Siegen Trupbach statt. Bei sonnigem Wetter gab es ausreichend Gelegenheit zum Fliegen und Fachsimpeln. Auch in diesem Jahr fanden wieder viele Mitglieder, die nicht so häufig auf unseren Plätzen anwesend sind, den Weg nach Trupbach. So gab es natürlich bei Kuchen und Steaks wieder viel zu erzählen. Einige Bilder vom Feste sind in der Galerie zu finden.

Am 13. Mai fand wieder der traditionelle Lindenbergpokal statt. 33 Teilnehmer kämpften in diesem Jahr um die begehrten Plätze in den Klassen Junioren, Senioren und Edelsenioren. Der Lindenberg zeigte sich mit viel Thermik und tückischen Wirbeln wieder von seiner gewohnten Seite. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr waren diesmal jedoch keine Modellverluste zu verzeichnen.

Am 12.05.2011 fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft im Segel- und Elektroflug statt. Starker Nordwind machte die Veranstaltung wieder einmal zu einer echten Herausforderung. Am Westhang, in der Nähe des Misthaufens, wurde eigens eine neue Landefläche gemäht.

Mit der Bundesforstdirektion wurde nach einer Platzbegehung in 2010 vereinbart, den Anflugbereich von Westen durch eine Reduzierung des Baumbestandes zu verbessern. Durch Verzögerungen bei den Fällarbeiten kamen wir in 2011 leider nicht in den Genuss des verbesserten Anfluges.

In diesem Jahr führte der SMC vom 28.07. bis 02.08. sein traditionelles Jugendlager zum zweiten Mal in Röttingen im schönen Taubertal durch. Nach der gelungenen Veranstaltung in 2009 war die Vorfreude der Jugendlichen entsprechend groß. Aufgrund der unbeständigen Wetterlage in diesem Sommer hatten Organisatoren und Betreuer doch einige Zweifel an einer erfolgreichen Durchführung. Doch Petrus strafte unseren Zweifeln lügen und bescherte uns neben ein paar Schauern und etwas Kälte ausreichend Thermik und Sonne.

Go to top
Template by JoomlaShine