Lindenbergpokal 2013

Am 12. Mai fand wieder der traditionelle Lindenbergpokal statt. 38 Teilnehmer kämpften in diesem Jahr um die begehrten Plätze in den Klassen Junioren, Senioren und Edelsenioren. Wettertechnisch hatte der Lindenberg dieses Jahr einiges zu bieten. Regen, Hagel, Sturm, Sonne - alles an einem einzigen Wettbewerbstag und in stetigem Wechsel.

 

Aber es wäre nicht der Lindenberg, wenn trotz Allem nicht doch brauchbare Flugbedingungen geherrscht hätten. So sorgte der stetige Westwind für meist gleichmäßiges Tragen. Selbst Peter Nelles, dessen Modell bei jedem Hochstart nach wenigen Metern aus dem Seil viel, schaffte in allen Durchgängen die Flugzeit von 4 Minuten.

Aufgrund diverser Regenpausen entschied sich die Wettbewerbsleitung, den vierten Durchgang nicht mehr zu fliegen. Somit gingen alle Flüge ohne Streicher in die Wertung ein.

Nach den 3 Durchgängen standen folgende Platzierungen fest:

Junioren:

  1. Max Finke
  2. Gerrit Sonntag
  3. Joris Stollwerck

Senioren:

  1. Olaf Starmanns
  2. Jörg Vogelsang
  3. Dieter Rybold

Edelsenioren:

  1. Hans-Gerd Schürmann
  2. Wolfgang Keil
  3. Martin Wunderlich

Die Ergebnisliste kann unter Downloads herunterladen werden. In der Galerie findet ihr einige Bilder.

Auch in diesem Jahr gilt wieder ein ganz besonderer Dank an Evelyn Höfs für die souveräne Wettbewerbsleitung und an unsere Damen für die gute Bewirtung.

 

Aktuelle Seite: Home News Lindenbergpokal 2013