Arbeitseinsatz 17.04.2010

 Am 17. April hatte der Vorstand einen Arbeitseinsatz auf dem Fluggelände in Trupbach anberaumt. Die fleissigen Helfer entfernten die zahlreichen Maulwurfshügel und die Steine vom Platz. Anschliessend konnte Micha mittels Traktor und Baustahlmatte die Piste schon mal ein wenig ebnen. Einen weiteren Schwerpunkt der Maßnahmen bildete die Erneuerung des Jägerzaunes vor der Hütte. Dieser wurde durch einen zünftigen Westernzaun ersetzt.

 

 

 

Walter lies es sich mal wieder nicht nehmen und half tatkräftig mit.

Unser neuer Thermikwart Andreas bei der Arbeit.

Martin sollte eigentlich seinen Garten zu Hause aufarbeiten ( hat seine Frau gesagt ).

Der neue Zaun - die Wildpferde können kommen!

Andreas mit dem roten Eimer für die harten Fälle.

Micha beim glattziehen.

Leider haben wir bei den ganzen Aktivitäten wohl den Maulwurf geweckt, denn Sonntag Morgen hatte er doch gleich wieder zugeschlagen.

Weitere Fotos befinden sich in der Galerie.

Aktuelle Seite: Home News Arbeitseinsatz 17.04.2010